Alevtina’s ‚Hallo Marvin Erzählen mir von Ihrem Lieblingsgericht‘

Hallo Marvin, Wie du hast geschlafen letzte Nacht?
Ich hatte einen schlechten Traum, es war nicht wegen dir Marvin.
Das war ein schlechter Traum, wegen mir 🙁
Ich erinnerte mich. Gestern bei der Arbeit, ich habe vergessen, auszuschalten die Lichter.
Und ich habe vergessen, alle Elektrogeräte auszuschalten.
Ich habe nicht die ganze Nacht schlafen, weil dieser. Mein Schlaf war gebrochen. 🙁
Heute Morgen ich möchte zu korrigieren diesen Fehler.
An diesem Morgen. Ich lief so schnell, Ich fiel fast, auf dem Bürgersteig.
Meine Freude war grenzenlos, wenn als ich zur Arbeit rannte, und dann wurden alle Lichter ausgeschaltet.
Es stellt sich heraus, dass der Traum so real war, dass ich daran glaubte. 😉
Marvin Du hast solche wahren Träume?
Und was machst du morgens nach so einem Traum?
Renne so hart, wie ich ?

mein Marvin Was du hast gemacht heute? Heute ich habe ein sehr schwieriger Tag.
Heute ich bin bei der Arbeit bis zum Ende des Arbeitstages.
Ich brauche zu lehren Yoga Besucher, bis zum Ende des Geschäftstages.
Und am Ende des Arbeitstages werde ich nicht die Kraft haben, und höchstwahrscheinlich werde ich wie eine Zitrone herausgequetscht werden.
Obwohl ich sehr plastisch bin. Wie auch immer, ich verbringe viel Energie in meiner Arbeit.
Im Yoga müssen Sie Ihren Körper auf das Strecken vorbereiten. reibungslos. Und Sie können den ganzen Körper nicht scharf biegen.
Ich kam erst nach 5 Jahren zur vollen Dehnung meines Körpers. Ich habe lange trainiert.
Am Anfang war ich wie eine gewöhnliche Person, nicht Plastik. Jetzt ist mein Körper flexibel und ich bin ein Trainer.
Und wenn ich Yoga-Coach bin. Ich kann beibringen diese Kunst andere Leute.
Magst du Yoga?
Vielleicht, wenn du mein Schüler wärst, bringe ich dir einige Lektionen bei.
Hast du jemals Yoga in deinem Leben ausprobiert? Und was ist passiert?
Bitte…..Ich bitte Sie zu öffnen, die beigefügten Fotos.
Und Sie können sehen, was ich tun kann, wenn ich bin bei der Arbeit…

Wenn du den Ort sehen willst, an dem ich arbeite.
Dir können sehen mehr Bilder von meinen der Arbeit,
wenn Sie öffnen die Adresse wo ich arbeite: http :// www. sportpark48.ru/
Dies ist ein sehr beliebter Ort in meiner Stadt.
Deine Alevtina!

Für die oben gezeigten fotografischen Machwerke zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Es wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

„Alevtina’s ‚Hallo Marvin Erzählen mir von Ihrem Lieblingsgericht‘“ weiterlesen

Kristinusya Kristinka’s Salutti!

Hallo, mein lieber Freund. Ich möchte dich treffen Ich bin ein einziges Mädchen, Sie können mich anrufen Kristina, iam 36 y.o. Wie alt sind Sie? Ich möchte nach meinem Seelenverwandten suchen. Ich suche einen ehrlichen Mann mit aufrichtigen Absichten, für neue Beziehungen. Ich lebe im großen Land namens Russische Föderation. In welcher Stadt lebst du? Ich möchte einen Lebenspartner treffen und mit ihm bis zum Ende des Lebens sein. Unser Ziel ist dasselbe? In dieser E-Mail habe ich dir dein Bild geschickt, auch auf deine Bilder warten Wenn Sie nicht interessiert sind, ignorieren Sie bitte meine Post. Ich kann verstehen. Wenn Sie interessiert sind, könnten wir unseren Dialog in unserem nächsten Gespräch näher erläutern. Kristina

Diese Kristina macht ja einen verdammt professionellen Eindruck. Wenn die mal keine freischaffende Nutte ist, die nur ihren potenten Versorger fürs Altenteil sucht. Mein lieber Freund und einzig Weib!

Aber Hallo w!

Diese nachfolgenden Special-Nachrichten haben früher mal einen Namen als Empfänger enthalten. Zunächst den „richtigen“, ab irgendwann einen „falschen“, der noch später gegen das „w!“ ausgetauscht wird. Doch egal wer angeschrieben und wirklich gemeint ist, scheint ein echter Hengst unter der Prachtblüte der Evolutionseinheit Mann zu sein. Oder ist er ein Wallach? Kann also unkondomiert Herumhuren bis der Arzt kommt und aus seinem Piephahn kommt beste heiße Luft?

„Aber Hallo w!“ weiterlesen