013_2016

no 0525

Nr. 0525
Unikat: (x) _Größe: 30x40cm _Medium: PE Papier
Druck : ( )
(c) 2016 Marvin Feinbub

Gutmenschwahn und zwanghaft Anderssein
Seit ein paar Jahren wird mit einem beachtenswert missionarischem Eifer daher gegangen, dem Homo sapiens den Allesfresser auszutreiben und ihn zum Pflanzenfresser umzuerziehen. Ein willkommener Grund ist die industrielle Massentierhaltung inklusive ihrer negativen Randerscheinungen wie Tiertransporte oder das sogenannte Sexen der Tiere. Dazu gesellt sich noch ein bisschen übersteigerter Umweltschutz, Pseudowissenschaftliches zur krankmachenden Gesundheit und natürlich der Niedlichkeitsfaktor kleiner süßer Tierbabies! Unter dem Strich geht der Wahn, zwanghaft ein besonders guter Mensch sein zu müssen soweit, das räuberische Haustier zur veganen Lebensweise bekehren zu müssen!

„013_2016“ weiterlesen

012_2016

no 0025

Nr. 0025
Unikat: (x) _Größe: 23×34 cm _Medium: Aquarellpapier
Druck : ( )
(c) 2012 Marvin Feinbub

Was war zuerst?
In meinem Fall ist die Sache wohl klar. Also ich meine dass die Sache klar ist, ohne die Aussage wirklich sachdienlich beweisen zu können. Gefühlt ist es so:

Am Anfang ist das Bild,
dann die Gedanken und Worte!

010_2016

no 0013

Nr. 0013
Unikat: (x) _Größe: 13×13 cm _Medium: Film Washi auf Büttenpapier
Druck : ( )
(c) 2014 Marvin Feinbub

Anfrage – Antwort
Frage: Wie kann man denn selbst(!!) von bearbeiteten Digitalaufnahmen/Negativscans SW-Abzüge machen? Gibt es da was für’s eigene Labor? Grosslabore gehen ja über Laserbelichtung.

„010_2016“ weiterlesen

008_2016

no 0365

Nr. 0365
Unikat: (x) Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
Druck : (x) _Größe: 30x40cm _Medium: Hahnemühle Photo Rag
(c) 2015 Marvin Feinbub

Stell dir vor …
… man hegt gegenüber einem vor Machtgier zerfressenen Politiker Zweifel, einen Putsch gezielt zu missbrauchen, sich noch mehr Macht anzueignen.

„008_2016“ weiterlesen

007_2016

no 0303

Nr. 0303
Unikat: (x) Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
Druck : (x) _Größe: 30x40cm _Medium: Hahnemühle Photo Rag
(c) 2015 Marvin Feinbub

Nein heißt Nein!
Ich glaube nicht, dass es dieser Debatte und einer Verschärfung des Sexualstrafrechtes bedurft hätte, würde man Kinder klar und eindeutig vermitteln, dass ein Nein auch wirklich Nein bedeutet. Doch wie sieht die Realität aus? Der eigenen Bequemlichkeit wegen, der Scheu vor Konfrontation, werden Dinge bis zum Erbrechen zerredet. So kann ein Heranwachsender nicht lernen, dass es Grenzen des Handelns und Tuns gibt, die im Sinne einer Gemeinschaft einzuhalten sind!