Olka Mi’s ‚Woha mein großer Kumpel,‘

Salutti, ich bin Olga. Es bereitet mir große Freude, dass ich dich gefunden habe, und so habe ich beschlossen, mehr über dich herauszufinden. Ich möchte eine gute und aufmerksame Person für eine Kommunikation in der Zukunft treffen. Ich hoffe, dass Sie so eine Person sind. Ich werde mich jederzeit sehr freuen, mit Ihnen zu sprechen. Ich bin Single und ich hoffe, jemanden zu finden, der mich liebt und erfreut. Wenn Sie auch daran interessiert sind, unseren Dialog fortzusetzen, antworten Sie mir im nächsten Brief. Ich werde warten, Olik.

Wer kennt sie nicht, die Olka ‚Olik‘ Mi. Dieses grundanständige Girl, wohl in jenen Weiten Russland’s zu Hause, wo sich die eine oder andere Armee völlig verrannt hat. Dieses reinrassige Naturweib, jung an Jahren, völlig unbenutzt wie Jasmin ‚Blümchen‘ Wagner es einst war, streift durch das ach so kleine Internet und entdeckt mich: Marvin F., der Lichtbildprophet und Das Held. Welch kongenialer Gedanke geht der Zaubermaus durch den Kopf? Er, also ich, bin der Richtige für sie, die Olka ‚Olik‘ Mi. Ich soll mit ihr reden, ich soll sie lieben und erfreuen. Kann das reale Leben wirklich so nett zu mir sein?

Ich glaube nein. Oder ja. Nein, jedenfalls nicht im Zwischenmenschlichen via Internet. Da verlasse ich mich lieber auf meine getrübten und arg eingeschränkten Sinne.

Also troll dich, du Nichtsnutz von Olga, die noch nicht einmal weiß, wie sie selbst geschrieben werden will und wie ich heiße beziehungsweise genannt werden möchte.

Olga Olka ‚Olik‘ Mi’s Nachricht im Original, also vor dem Google Übersetzer:

Woha my great mate,
Salutti, I’m Olga. Gives me great pleasure that I managed to finding you, and so I decided to find out more about you. I want to meet a good and attentive person for a communication in future. I hope that you are just such a person. I will have a great happy to talk with you at any time. I’m single and I hope to find someone who will love and delight me. If you are also interested in continue our dialogue, answer me in the next letter. I’ll be waiting, Olik.

Autor: Lichtbildprophet

Lichtbildprophet.de ist ein Mix aus verbalen Größenwahn und fotografischen Depressionismus, eine persönliche letzte Schlacht des Marvin F. gegen den Herdentrieb, die Massenverdummung und den Einheitsgeschmack unserer Zeit. Lichtbildpoet.de interpretiert historische Negative auf Glas und Zelluloid neu. Mehr Informationen finden Sie auf Flackerlight.de, dem Offenen Atelier in Berlin-Marzahn.