MC209 Ihr eBay-Mitgliedskonto wird geschlossen, wenn Sie sich nicht einloggen

eBay hat diese Mitteilung an **hl*,**n*ld (********) gesendet.
Ihr Vor- und Nachname in dieser Mitteilung sind ein Hinweis darauf, dass die Nachricht tatsächlich von eBay stammt.

Guten Tag ********,wir haben festgestellt, dass Sie Ihr eBay-Mitgliedskonto ******** für einen längeren Zeitraum nicht verwendet haben und möchten Sie einladen, Ihr Mitgliedskonto wieder für Käufe und Verkäufe zu verwenden. eBay ist der ideale Ort, um zu kaufen und verkaufen.Leider war Ihr Mitgliedskonto für längere Zeit inaktiv. Falls Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt dieser E-Mail nicht einloggen, wird Ihr Mitgliedskonto deshalb geschlossen. Sie können dann aber selbstverständlich jederzeit ein neues Mitgliedskonto eröffnen.Wenn Sie nicht der Inhaber dieses Mitgliedskontos sind oder die E-Mail Adresse für dieses Mitgliedskonto nicht mehr gültig ist, brauchen Sie uns nicht zu kontaktieren. Das Mitgliedskonto wird in 30 Tagen gelöscht.Um Ihnen den
Wiedereinstieg zu erleichtern, haben wir einige neue Informationen für Sie zusammengestellt:
Wir schätzen Sie als Mitglied und hoffen, dass wir Sie bald wieder in der eBay-Community begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
eBay-Kundenservice

Danke für die Information. Dummerweise habe ich im Moment nichts, was ich in der Bucht käuflich erwerben oder gar verticken könnte. Also läuft wohl alles auf eine Schließung hinaus. Eigentlich schade, auf der anderen Seite muss es auch sein. Denn wenn ihr – siehe euer Anhang und die Links zum Thema Betrugmails – selbst nicht einmal wisst, ob eure eigene Mail echt oder gefälscht ist, dann Gute Nacht 3W!

Ich habe nur noch eine Frage: Werde ich von euch dann als ‚Nicht Existierendes Objekt‘ an eine Persönlichkeits-Ranking-Agentur gemeldet und bin dann internetmäßig vogelfrei?

Autor: Marvin F.

Marvin F. wuchs als Einzelkind in der Mitte eines Landes auf, dass es heute nicht mehr gibt. Er war Sonderschüler an der Waldorfschule und hat im Singen und Klatschen ein Sehr Gut ertanzt. Derart gut vorbereitet für das weitere Leben fühlt sich Marvin F. absolut berufen und wird Künstler. Zwar beginnt er ein Kunst- und Philosophiestudium, bricht es aber nach fünf Jahren im ersten Semester ab. Sein seelisch-schwerer Stil und die Art und Weise, wie dilettantisch er seine Bilder entwirft und letztlich zu Papier bringt, brachte ihm den Titel 'Meister des fotounrealistischen Depressionismus' ein. Auf seine Zukunft angesprochen, berichtet Marvin F. in einem Interview im April 2017, dass er ein Studium an der Wikipedia-Akademie aufgenommen hat und hofft in ein paar Jahren erfolgreich mit dem Bachelor of Wiki abschließen zu können.