The Brick Lane Gallery’s ‚London Exhibition Opportunity‘

Hallo Marvin,
Mein Name ist Alessia. Ich bin Ausstellungsassistent in der Brick Lane Gallery in Shoreditch, East London. Wir suchen derzeit nach Künstlern, die in unserer vermietbaren Galerieraum ausstellen und ich fand Ihre Arbeit online auf https://www.instagram.com/marvin.f_bln/

Ihre Arbeiten haben mich beeindruckt und ich habe es sehr genossen, Ihr Portfolio zu betrachten. Es wäre großartig, mehr über Ihre Praxis zu erfahren und Ihre Werke durch die Brick Lane Gallery einem neuen Publikum zu präsentieren. Ich denke, dass Ihre Arbeiten für unsere nächste „Photography Now“ -Ausstellung geeignet sind, eine sehr gute Gelegenheit für aufstrebende internationale Künstler, ihre Kunstwerke zu zeigen. Diese Ausstellung findet vom 8. Mai bis 21. Mai statt. Alle unsere Ausstellungen sind kostenpflichtig, da wir keine Provisionen für verkaufte Kunstwerke erheben und verschiedene Dienstleistungen wie Werbung, Installation und Eröffnungsempfang beinhalten. Alternativ können Sie einen unserer beiden Galerieräume für Ihre eigene Einzelausstellung mieten. Wenn Sie an dieser Möglichkeit interessiert sind und Ihre Werke in London ausstellen möchten, kontaktieren Sie bitte Lily unter info@thebricklanegallery.com für weitere Informationen. Ansonsten hoffen wir, dass diese E-Mail Sie in Ihrer Praxis zumindest ermutigt hat und Sie wissen lassen, dass Ihre Arbeit für uns herausragend war!

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Ihnen und wünschen Ihnen viel Erfolg in Ihrer Karriere.
Mit freundlichen Grüßen,

Alessia
Galerie-Assistent

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter
Die Brick Lane Galerie | 216 Brick Lane | London | E1 6SA | Vereinigtes Königreich
Die Brick Lane Gallery – Der Anbau | 93-95 Sclater Straße | London | E1 6HR |

„The Brick Lane Gallery’s ‚London Exhibition Opportunity‘“ weiterlesen

118_2018

Fundstück - Im Gespräch fernab

Im Gespräch fernab
Nr. f_0014
Film: 9 x 12 cm
Fotopapier: ORWO Universal, um 1980
Entwicklung: Kontaktbelichtung, Lith-Entwicklung, 2018
weitere Infos: kartoniert auf schwarzem Karton 300 g/qm + Gegenleimung mit Kraftpapier 170 g/qm
Preis: auf Anfrage
(c) 2018 Lichtbildpoet