Auto-Management’s Volle Kontrolle über Ihre Flotte

Echtzeit – Flottenverfolgung
Nehmen Sie das Management Ihrer Flotte auf ein ganz
verbessern Sie die Strecken und übernehmen Sie die volle Kontrolle über Ihre Flotte

Fahrzeug-Flottenverfolgung deckt jede Ihrer Anforderungen ab:
Ermöglicht die Echtzeitverfolgung aller Fahrzeuge und Mitarbeiter;
Aktualisiert Sie mit der genauen Position Ihres Bestandes;

Steigern Sie Ihre Firmenleistung mit Expertentechnologie im Flottenmanagement
Holen Sie sich jetzt das perfekte das Fahren sicherer als je zuvor macht!

Diese E-Mail wurde gesendet an marvin@feinbub.de, unter Beachtung der gesetzlichen Rechte in Bezug auf E-Mail-Marketing-und Datenschutzgesetze in Europa.Wenn man bedenkt, dass diese E-Mail Ihnen Fehlerhaft gesendet wurde, so informieren Sie uns bitte so bald wie möglich. Um Ihre E-Mail aus der Mailingliste zu entfernen, klicken Sie hier.

Wie kommt der Werbestratege darauf, dass mich ein Flottenmanagement interessiert? Was soll ich mit der vollen Kontrolle? Ich bin Künstler, habe noch nicht einmal einen Dürfschein zum Führen eines Autos. Oder LKW. Wenn man das bedenkt, was ist das dann nur für ein Kontrollverlust im unflotten Management?

Nachgedacht: Edeka-Markt verkauft keine Messer mehr

Als hatte ich es im Mittelstrahl meines Morgenurins: Nach dem Ereignis in Hamburg kommt bestimmt ein Ganzganzschlauer und tierisch Besorgter, der momentan leider nicht im Mittelpunkt der Medien steht, auf die glorreiche Idee, Messer verbieten zu lassen. Bundesweit. Oder wenn Messer unbedingt sein müssen, dann muss die Spitze total abgerundet sein und die scharfe Klinge vollkommen abgestumpft werden. Diese Blindpese von Mensch könnte als Argument gegen jedes – ach so gefährliche – Messer hier in Deutschland nicht nur die potentielle Quasi-Terrorgefahr ins Spiel bringen. Nein, in anderen Ländern ist es sogar üblich, nur mit den Fingern zu essen. Der deutsche Reinlichkeitsfanatiker muss es denn nur wollen. Also mit seinen eigenen Fingern essen. Und seiner eigenen Sicherheit zuliebe wird er sich, nach dem totalen Messerverbot, dazu zurecht überwinden müssen. Nun lese ich diese Schlagzeile – Edeka-Markt verkauft keine Messer mehr – auf Deutschlands Boulevard-Großformat-Tageszeitung im Online-Portal und bekomme aggressive Schnappatmung.

„Nachgedacht: Edeka-Markt verkauft keine Messer mehr“ weiterlesen

207_2017

Wortfärberei

Wortfärberei
Nr. 9860
Druck: Größe: 30x45cm Medium: Hahnemühle Photo Rag
(c) 2017 Marvin Feinbub

Antänzer klingt nicht so kriminell wie Taschendieb.
Das lässt auch mehr Spielraum für Kuschelstrafen!

Carbon Free Brain by Po’Real *

Du bist ein so richtiger Kerl?
Graues Feinripp Hemd, der im Schritt gelbe Baumwollslip!
Das kühle Bier ziehst du der Körperreinigung unter der Dusche vor!
Dein Lieblingsduft ist der kalte Rauch der Zigarre!
Für dich muss Mann nach Schweiss und abgestandene Füsse riechen!

Und wenn es dann doch mal eine Dusche sein muss, dann bitte kurz und nur mit Carbon Free Brain by Po’Real!

Verschwende keine Zeit. Carbon Free Brain einfach auftragen, ein bisschen Wasser drüber perlen lassen und schon kannst du wieder die charmante Couch-Kartoffel sein. Körperpflege mit Carbon Free Brain dauert nicht länger als ein einziger Spot Fernsehwerbung. Da kannst du vor Freude in die Luft hüpfen wie Silke Meyer-Möhre! Du verpasst in deinem Leben als Dauerlusche also absolut nichts.

Po’Real weiss, was die echte Dummstulle von Mann will!

* Promotion
Dieser qualitativ hochwertige Blog muss sich ja irgendwie finanzieren. Nachdem die Lichtprophet – Crowdfunding-Kampagne ‚Haste mal einen Euro für mich‘ gescheitert ist, muss ab sofort zur Finanzierung des extravaganten Lebensstils zur Wahrung der journalistischen Freiheit der Redaktion Werbung geschaltet werden. Die Redaktion, allen voran der Lichtbildprophet, bittet um das wohlwollende Verständnis der Leser.

foosyLem’s Fuck party

Wir sind eine Gruppe von Freiwilligen und eröffnen ein neues Schema in unserer Gemeinde. Ihre Website bot uns mit wertvollen Informationen an zu arbeiten. Sie haben einen beeindruckenden Job gemacht und unsere ganze Gemeinde wird Ihnen dankbar sein.

Seit Wochen versucht ‚185.36.102.114‘ aus den Niederlanden/British Virgin Island per Bot Lichtbildprophet’s Blog mit unnützen Kommentaren zu penetrieren. Man versucht es sogar im Pseudodeutsch:

Sie sind sich selbst bewuГџt, was geschrieben haben?

Irgendwie bin ich ja davon ausgegangen, dass selbst solche Bots und ihre Hintermänner-Nerds so etwas wie Effizienzdenken haben. Mit Nichten. Oder mit Neffen. Ohne Rücksicht auf Verluste wollen die den Porno-Billigkram-Rotz ausscheiden, egal ob das was bringt oder nicht. Intellektfreie und maximalpigmentierte Idioten aus BingoBongoLand halt.

206_2017

Opium aus der Glotze

Opium aus der Glotze
Nr. 0629
Unikat: Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
(c) 2017 Marvin Feinbub

Hausfrau war gestern.
Nichtstun in der Neuzeit-Vita, rosarot und politisch absolut korrekt gefärbt:
Literaturkritikerin – Spezialgebiet Kinderbücher und Bildbände
Kalenderfotografin bei CALVENDO
TV-Supersternchen – Sparte ‚Ehemann weinerlich-lautstark falten‘

205_2017

Blaues Licht

Blaues Licht
Nr. 0948
Unikat: Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
Druck: Größe: 30x30cm Medium: Hahnemühle Photo Rag
(c) 2017 Marvin Feinbub

Das ‚Unlesbare Buch‘ hat etwas von einem neuzeitlichen Blog:
Sprunghaft-subjektive Art einer belegfreien Meinungsmache;
zuviel Aggression in heilbringenden Lösungsansätzen.