087_2018

Ein Fall

Ein Fall
Nr. 0509
Unikat: Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
(c) 2016 Lichtbildprophet

Warum soll ich ‚realistisch‘ fotografieren? Der Betrachter hat manch Ding wohl schon viel genauer und schöner als die Objekte in meinen Bildern gesehen. Ich zeige lieber eine andere Realität, meine Realität – die des grenzenlos Imperfekten, den Auszug einer Fiktion des Bunten in einer schwarzweißen Welt.

Autor: Lichtbildprophet

Der beliebteste, weltbeste und preisgekrönte Experimentalfotograf, Dunkelkammerbastler und sinnlicher Lichtbildpoet aus Berlin. *** Was als 'Mausmaler' und seine 'Mausmalerei' begann, findet als 'Marvin F.' und 'Lichtbildprophet' den nächsten traurigen Höhepunkt. Der Großmeister des 'Fotografischen Depressionismus' und des wohl formulierten direkten Wortes setzt zur letzten Schlacht gegen den Herdentrieb, die Massenverdummung und den Einheitsgeschmack der Menschheit an. *** Weitere Informationen zum Autor, der sich auch 'Das Held' nennt, entnehmen Sie bitte seiner selbst abgefassten Vita.