346_2017

Herbstfarben - In Fortsetzung Metastasia

Herbstfarben – In Fortsetzung Metastasia
Nr. 1161
Unikat: Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
(c) 2017 Lichtbildprophet

Angesichts der mangelhaften Wahrheitstreue vieler News auf Facebook, Twitter & Co. muss man ja BILD als seriöses Pressemedium einstufen. Dass ich das noch erleben muss darf …

L. X lady’s ‚Hello my dear!‘

hey Mann
Ich mache mir sehr viele Sorgen und ich weiß nicht, wie ich diesen Brief beginnen soll. Am Anfang heiße ich Alexandra. Ich bin 29.
Ich wurde in Japan geboren. Aber im Moment bin ich in deinem Land. Ich kam zu einem Geschäftstreffen hierher.
Ich kam mit dem Ziel der Geschäftsausweitung an. Ich muss mehrere Filialen in Ihrem Land eröffnen.
Ich bin der Leiter der Großunternehmen im Bereich der Handelskosmetik.
Ich habe deine E-Mail über einen Freund erkannt.
Ich sah dich auf dem Foto, ich mag dich. Du bist schön.
Ich habe deine Telefonnummer, aber ich habe dich nicht angerufen, ich bin schüchtern. Ich denke, dass ich jetzt über mich selbst sprechen sollte.
Ich habe einen mann. Wir sind seit 5 Jahren verheiratet.
Wir haben keine Kinder. Und ich würde einmal keine Kinder von einem Mann wie ihm haben wollen.
Ich war gegen diese Ehe. Aber ich stimmte dem wegen meiner Eltern zu. Mein Vater hat mich dazu gebracht, es zu tun.

„L. X lady’s ‚Hello my dear!‘“ weiterlesen

Edwin from Feedly’s ‚2017 was an exciting year for the Feedly community!‘

Hallo,
Zusammen haben wir im vergangenen Jahr 1,2 Milliarden Artikel in Feedly gelesen. Einige von uns sind mit Vordenkern verbunden oder haben neue Lieblingsblogs gefunden, während andere neue Fähigkeiten erlernt oder nach tieferen Einsichten in sich verändernde Branchen gesucht haben. Wir sind jedoch alle einig in dem Glauben, dass Lesen uns klüger macht. Auch Feedly wird 2017 intelligenter. Jetzt können Sie wichtige Artikel kommentieren und speichern, Geräusche ausfiltern, kritische Einblicke verbreiten und Ihre Feeds neu organisieren. Wir möchten den Communities von Feedly Pro und Feedly Teams für ihre Unterstützung danken und freuen uns darauf, was wir gemeinsam 2018 erreichen werden!

Weiter lesen!
Edwin und das Feedly-Team

Wer ist denn dieser Edwin und sein Feedly. Diese Internet-Heroen glauben wohl der Nabel meiner Welt zu sein, weshalb ich sie alle kenne und sofort weiss, was sie von mir meinen. Also ich persönlich bin von mir selbst so sehr eingenommen, dass mein Lieblingsblog mein eigener Blog ist. Sonst lese ich keinen anderen Blöge, oder heißt es Blogs, vielleicht auch Blogse? Keine Ahnung, mein Blog ist der beste Blog was es wo gibt. Basta Pasta!

Clavier Cluzet’s ‚Die 5 gefährlichsten Lügen, die man Ihnen über Brot erzählt hat…‘

Hallo
Die Bibel befiehlt uns quasi seinen Verzehr: „Unser tägliches Brot gib uns heute…“. Es wird in der untersten Stufe der Ernährungspyramide platziert. Und seit Jahrhunderten gilt es als „das Grundnahrungsmittel“ schlechthin. Natürlich gibt es auch Menschen, die dem widersprechen…

Der bekannte Kardiologe Dr. William Davis nennt Weizen „das perfekte Langzeitgift“. Und dafür, dass es ein Gift ist, essen wir wirklich eine ganze Menge davon…

Der durchschnittliche Mitteleuropäer verzehrt jedes Jahr 25 kg Weizenmehl, damit ist raffiniertes Mehl die Kalorienquelle Nr. 1 in der europäischen und amerikanischen Ernährung – eine Situation, die der Ernährungsexperte Chris Kresser als „eine Katastrophe für das Gesundheitswesen“ beschreibt.

– Was ist also die Wahrheit über Brot und Weizen?
– Ist es das perfekte Gift… oder ein unverzichtbares tägliches Nahrungsmittel?
– Ist „glutenfreies“ Brot besser für Sie als normales Brot? Und kann man weiterhin Brot essen …
– und sich trotzdem einen schlanken Körper und optimale Gesundheit erhalten?
– Die Antworten auf diese Fragen werden Sie sicher überraschen!

Lassen Sie uns also direkt zum Thema kommen und über die fünf gefährlichsten Lügen sprechen, die man Ihnen über Brot erzählt hat und lesen Sie unbedingt Nr. 5 – die größte Überraschung von allen!

freundliche Grüße
Clavier Cluzet

„Clavier Cluzet’s ‚Die 5 gefährlichsten Lügen, die man Ihnen über Brot erzählt hat…‘“ weiterlesen

345_2017

Commander

Commander
Nr. 0591
Unikat: Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
(c) 2016 Lichtbildprophet

Es klingt unglaublich, ist aber wahr: Mir geht es wirklich nur ums Fotografieren. Ich habe kein Interesse an Orgien, vermittle keine Sexpartner oder knipse schnöde Wichsvorlagen.

Rene’s ‚Mein Traum wurde letztendlich Realität‘

Mein Name ist Saskia und ich liebte als kleines Kind das Märchen der Rapunzel. Ich habe immer davon geträumt, die weltweit schönsten und längsten Haare zu haben. Mein Traum wurde letztendlich Realität und hier erzähle ich euch mein Geheimnis, wie ich es geschafft habe.

Rene, der eigentlich Saskia heißt. Oder heißen möchte. Jedenfalls kommt diese Mail vom Absender Rene:

Lieber Rene, du musst dich nicht schämen ein Mädchen sein zu wollen. Das ist total normal. Also anders als die andern sein zu wollen oder gar müssen, weil man sonst nicht auffällt und von der Masse total ignoriert wird. Du wolltest schon immer Sackhaare, so lang wie die von Rapunzel haben. Toll, wenn das endlich geklappt hat. Keine Eier in der Hose, dafür lange Haare am Sack! Dein Lichtbildprophet

slonyonok’s ‚Du bist der einzige, der mich versteht.‘

Liest du meinen Brief? Ich bin froh, dass du dich für mich interessierst. Ich muss meinen Brief beginnen, indem ich den Grund sage, warum ich dich geschrieben habe. Du bist sehr interessant für mich als Mann. Ich denke, dass Sie nach einer Frau für neue Beziehungen suchen und eine Familie schaffen. Ich habe recht? Wenn Sie nicht interessiert sind, eine Frau zu suchen, oder Sie nur interessiert sind meine sexy Bilder, Bitte antworte nicht auf diesen Brief. Ich kann verstehen. Ich möchte meinen Mann treffen. Stark, mutig und fürsorglich, wer mich respektieren und lieben wird. Mein Name ist Liliia, ich bin 34 Jahre alt. Wie alt sind Sie? Ich lebe in Russland, ich hoffe, einander besser kennenzulernen, wird kein Problem sein. Ich hoffe dir gefällt mein Foto. Übrigens warte ich auch auf deine Bilder. Es ist ziemlich interessant und wichtig für mich. Sie mussten einen Partner sehen, um mit der Kommunikation zu beginnen. Wenn Sie interessiert sind, können wir unseren Dialog im folgenden Brief ausführlicher fortsetzen.
Wirklich deine Liliia!

Könnt ihr alle nicht lesen? Oder gucken? Wie Frau und Mann richtig sehen und lesen kann, mich interessieren sexy Fotos. Erst recht von solch Schnullerbacken wie dich, du Liliia mit dreimal i im Namen. Also nicht viel quatschen, her mit deinen Selfies und ein nettes Duckface gemacht. Plus mit deinen mistigen Händen im Gesicht rumgefummelt. Dann warten bis die Pickel sprießen und sexy Foto. Ich stehe auf Pickelgesichter in orthopädischer pseudo-sexy Pose!